Praxis für Gastroenterologie und Hepatologie in Wanne-Eickel

Das Leistungsspektrum unserer Praxis

  • Koloskopien (Darmspiegelungen zur Vorsorge und kurativ) - einschließlich Polypektomien
  • Gastroskopien (Magenspiegelungen)
  • Ultraschall des Bauchraumes
  • Kapselendoskopie des Dünndarms
  • Funktionsuntersuchungen: u.a. Atemtests auf Laktose-, Fruktose-, Sorbitunverträglichkeit, Atemtest auf Helicobacter
  • Langzeit pH-Metrie (Säuremessung in der Speiseröhre)
  • Spezialsprechstunden für Patienten mit chronisch-entzündlicher Darmerkrankungen (M. Crohn, Kolitis ulzerosa ), u.a. auch Therapien mit Biologica (anti TNF-Therapie)
  • Spezialsprechstunden für Patienten mit Lebererkrankungen, einschließlich der Annwendung antiviraler Medikamente bei Hepatitis B und C
  • Spezialsprechstunde für Patienten mit Reizdarm und postoperativen Beschwerden

Endoskopie

Zu unserem Tätigkeitsschwerpunkt im Bereich der Gastroenterologie gehört die diagnostische Endoskopie mit modernster Ausstattung. Unser Behandlungsspektrum beinhaltet gängige Verfahren der interventionellen Endoskopie. Zu unseren Leistungen gehören die Magenspiegelung, Darmspiegelung, Enddarmspiegelung und die Dünndarm-Kapselendoskopie. Wir, Dr. Johanna Preiss, Olaf Engelke und unser Team an fachlich ausgebildeten Assistentinnen führen u.a. Polypenentfernungen durch. 

Ultraschall

Im Bereich der Ultraschalldiagnostik nutzen wir für Sie modernste Technologien für die Diagnose. Ultraschalluntersuchungen sind ein wichtiger Diagnosebestandteil unserer Praxis.

Atemtests

Mithilfe von Funktionsuntersuchungen oder Atemtests können  Rückschlüsse auf Funktionsstörungen des Magens und des Dünndarms gezogen werden. Der Atemtest dient zum Nachweis bestimmter Unverträglichkeiten gegenüber beispielsweise Laktose, Sorbit oder Fruktose.

Spezialsprechstunden

In unseren Spezialsprechstunden beraten wir individuell Patienten mit chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen wir Morbus Crohn und Kolitis ulzerosa. Auch Patienten mit viralen und autoimmunologischen Lebererkrankungen werden in unserer Sprechstunde intensiv betreut. Während dieser Zeit können wir mit den Patienten ausführlich über die Erkrankung und die nächsten Schritte der Behandlung sprechen. Wir nehmen uns die Zeit für Sie!